Die Initiative

Future for all

Die Initiative „Future for all“ hat sich ein doppeltes Ziel vorgenommen:

  • die Wende zu einer 100-prozentig nachhaltigen Ökonomie und
  • die Entfaltung umfassender menschlicher Potenziale aller Menschen

Die Verknüpfung beider Ziele macht eine sehr gute „Zukunft für alle“ möglich. Die Voraussetzungen für beide Ziele liegen vor:

  • Das Know-how für eine 100-prozentige Versorgung der gesamten Menschheit mit erneuerbaren Energien und einer 100-prozentig nachhaltigen Gestaltung von Produktion und Lebensweise ist bereits jetzt vorhanden und wird sich schnell noch weiter verbessern.
  • Das Wissen, die Konzepte und die technischen Hilfsmittel für eine regelrechte Potenzialexplosion jedes Menschen weltweit sind vorhanden und werden sich ebenfalls sehr schnell noch weiter verbessern.

Weltweite und vollständige Nachhaltigkeit ermöglicht erst für eine gute Zukunft und Potenzialentfaltung für jeden Menschen – und umgekehrt: Eine gute Zukunft und Potenzialentfaltung für jeden Menschen ermöglicht erst eine weltweite und vollständige Nachhaltigkeit.

Was ist dafür zu tun? Wie entwickeln wir dies als neue verbindende und Hoffnung stiftende Leitidee? Welche Ideen, Projekte und Umsetzungen brauchen wir dafür? Dies konkret und umsetzungsorientiert zu beantworten geht nur als Gemeinschaftsprojekt. Daher ist diese Homepage eine Einladung zum Mitdenken und Mitmachen einer im umfassendsten Sinne nachhaltigen Zukunft für alle.